Angebote zu "Schulgesetz" (3 Treffer)

Schulgesetz Baden-Württemberg
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompetente Kommentierung des Schulgesetzes als der zentralen schulrechtlichen Vorschrift Das Thema ?Recht? wird an den Schulen immer bedeutsamer. Rechtliche Vorgaben informieren über Bildungswege, ermöglichen die Konfliktlösung im Einzelfall, beugen Ungerechtigkeiten vor und geben Sicherheit, nicht nur den Schülern und Eltern, sondern auch den Lehrkräften, wenn sie gegen den Willen der Betroffenen belastende Entscheidungen zu treffen haben. Hierfür benötigen die am Schulleben Beteiligten handfeste Grundlagen im Rechtsbereich. Die Kommentierung des baden-württembergischen Schulgesetzes ist von Praktikern für Praktiker geschrieben und gibt auf die alltäglichen in der Schule immer wieder aufkommenden Rechtsfragen Antwort. Zu diesem Zweck ist sie praxisnah geschrieben, orientiert sich an den Bedürfnissen des schulischen Alltags, beantwortet viele Fragen, die von den Schulen gestellt werden und erläutert die juristischen Texte anhand von Beispielen und Übersichten. Zugleich gibt die Kommentierung eine Einführung in die einschlägige Rechtsprechung. Mit der Neuauflage wird die Kommentierung überarbeitet und erweitert unter Einbeziehung aktueller Entwicklungen und gesetzlicher Änderungen (z. B. Gemeinschaftsschule, Ganztagsschule, Schulentwicklung). Aus dem Inhalt: ¦ Kompass und Einführung ¦ Verfassungsrechtliche Grundlagen ¦ Schulgesetz für Baden-Württemberg mit Kommentar Autoren: Johannes Lambert , Ministerialrat a. D.; Wolf-Ulrich Müller , Ministerialdirigent a. D., Rechtsanwalt; Alexander Sutor Schulvizepräsident am Regierungspräsidium Freiburg; alle drei Autoren sind Herausgeber und Autoren schulrechtlicher Publikationen. Dieses werk wendet sich an: Baden-Württemberg. Schulleitungen, Lehrkräfte, Lehramtsanwärter/Referendare, Schulaufsichtsbeamte, Verantwortliche in der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung, Elternvertretungen sowie Verantwortliche in den Lehrerverbänden und Schulämtern. Kompetente Kommentierung des Schulgesetzes als der zentralen schulrechtlichen Vorschrift Das Thema ´´Recht´´ wird an den Schulen immer bedeutsamer. Rechtliche Vorgaben informieren über Bildungswege, ermöglichen die Konfliktlösung im Einzelfall, beugen Ungerechtigkeiten vor und geben Sicherheit, nicht nur den Schülern und Eltern, sondern auch den Lehrkräften, wenn sie gegen den Willen der Betroffenen belastende Entscheidungen zu treffen haben. Hierfür benötigen die am Schulleben Beteiligten handfeste Grundlagen im Rechtsbereich. Die Kommentierung des baden-württembergischen Schulgesetzes ist von Praktikern für Praktiker geschrieben und gibt auf die alltäglichen in der Schule immer wieder aufkommenden Rechtsfragen Antwort. Zu diesem Zweck ist sie praxisnah geschrieben, orientiert sich an den Bedürfnissen des schulischen Alltags, beantwortet viele Fragen, die von den Schulen gestellt werden und erläutert die juristischen Texte anhand von Beispielen und Übersichten. Zugleich gibt dieKommentierung eine Einführung in die einschlägige Rechtsprechung. Mit der Neuauflage wird die Kommentierung überarbeitet und erweitert unter Einbeziehung aktueller Entwicklungen und gesetzlicher Änderungen (z. B. Gemeinschaftsschule, Ganztagsschule, Schulentwicklung). Aus dem Inhalt: Kompass und Einführung Verfassungsrechtliche Grundlagen Schulgesetz für Baden-Württemberg mit Kommentar Autoren: Johannes Lambert , Ministerialrat a. D.; Wolf-Ulrich Müller , Ministerialdirigent a. D., Rechtsanwalt; Alexander Sutor Schulvizepräsident am Regierungspräsidium Freiburg; alle drei Autoren sind Herausgeber und Autoren schulrechtlicher Publikationen. Dieses Werk wendet sich an: Baden-Württemberg. Schulleitungen, Lehrkräfte, Lehramtsanwärter/Referendare, Schulaufsichtsbeamte, Verantwortliche in der Lehrerausbildung und Lehrerfortbildung, Elternvertretungen sowie Verantwortliche in den Lehrerverbänden und Schulämtern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Schulgesetz für Baden-Württemberg - Hochstetter...
1,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 25.06.2019
Zum Angebot
Schulrecht Baden-Württemberg
78,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In wenigen Rechtsgebieten ist der Landesgesetzgeber so aktiv wie im Schulrecht. So hat er seit dem Erscheinen der ersten Auflage dieses Kommentars im Oktober 2013 allein das Schulgesetz sieben Mal geändert, dazu mehrere Dutzend Verordnungen neu gefasst oder teils umfassend überarbeitet. Die Neukommentierung des baden-württembergischen Schulrechts greift diese teils ausgesprochen bedeutsamen und strukturell wirkenden Änderungen wie z.B. die Einführung der Ganztagsgrundschule, die erstmalige Regelung der regionalen Schulentwicklung, die Neuausrichtung der Realschule oder die schulgesetzliche Verankerung der Inklusion auf. Darüber hinaus wurden die Kommentierungen der übrigen Regelungen zum Schulgesetz, zum Privatschulgesetz und zum Lehrerdienstrecht sowie zur Schulkonferenzordnung, zur Konferenzordnung, zur Notenbildungsverordnung, zur Schulbesuchsverordnung und zur Elternbeiratsverordnung auf den aktuellen Stand gebracht. Das Autorenteam verfügt über langjährige Erfahrungen im Bereich des Schul- und Dienstrechts und stellt das geltende Schulrecht - einschließlich aktueller Entwicklungen und Rechtsfragen - verständlich dar. Der Kommentar für Schulleiter, Schulbehörden, Lehrer und Elternvertreter öffnet auch den Blick für Hintergründe und Motive rechtlicher Regelungen und eignet sich damit auch für die Lehrerausbildung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot